WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
01 Jun

11 jährige Schülerin angefahren und verletzt

polizei_ingolstadtGestern früh wurde eine 11-jährige Radfahrerin in der Hugo-Wolf-Straße von einem entgegenkommenden Pkw angefahren und leicht verletzt. Der Pkw-Fahrer entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle. Erst am Abend kam der Vater eines 11-jährigen Mädchens aus Ingolstadt zur Polizei und erstattete eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Wie der Mann angab, war seine 11-jährige Tochter gegen 07.30 Uhr auf der Hugo-Wolf-Straße mit dem Fahrrad auf dem zur Schule und wurde von einem bisher unbekannten Pkw-Fahrer, der in der Gegenrichtung unterwegs war, angefahren.

Durch den Kontakt mit dem entgegenkommenden Pkw stürzte das 11-jährige Mädchen vom Fahrrad und verletzte sich leicht am Knie. Der bisher unbekannte Fahrer des Pkw fuhr einfach weiter und kümmerte sich nicht um das verletzte Mädchen.

Derzeit ist lediglich bekannt, dass es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen schwarzen BMW mit dem Teilkennzeichen „KA“ für Kassel handelte. Weitere Hinweise liegen derzeit nicht vor, weshalb eventuelle Zeugen des Verkehrsunfalls dringend gebeten werden, sich unter Tel. 0841/9343-4410 bei der Verkehrspolizei Ingolstadt zu melden.

Am Fahrrad der 11-jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50,- Euro.

Deine Meinung