WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
04 Jun

12-jähriges Mädchen bei Verkehrsunfall in Kösching leicht verletzt

Weil sie ohne auf den Verkehr zu schauen vom Gehweg auf die Straße fuhr, wurde am Samstagnachmittag in Kösching eine 12-jährige Fahrradfahrerin von einem Pkw angefahren und dabei leicht verletzt.

Zwei junge Mädchen waren am Samstag gegen kurz nach 15:15 Uhr gemeinsam in Kösching in der Ingolstädter Straße mit ihren Fahrrädern auf dem Gehweg stadtauswärts unterwegs. Auf Höhe des Stadtweges fuhr dann das ältere der beiden Mädchen ohne auf den Verkehr zu achten und ohne Vorankündigung auf die Straße, um in den gegenüberliegenden Stadtweg zur Schule hin einzubiegen.

Ein nachfolgender Fahrer eines Audi A3 konnte dann trotz seiner umsichtigen Fahrweise und einer sofort eingeleiteten Vollbremsung nicht mehr verhindern, dass er mit der rechten vorderen Stoßstange seines Pkw noch leicht gegen das Hinterrad der plötzlich vor ihm von rechts querenden Radfahrerin stieß, die durch diesen Anstoß zu Fall kam.

Das Mädchen erlitt bei dem Unfall zum Glück nur eine Schürfwunde am linken Knie. Sie wurde vom BRK zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Kösching verbracht, wo sie von ihren Eltern dann abgeholt werden konnte. Der 52-jährige Autofahrer kam mit dem Schrecken davon und blieb unverletzt.

Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf über 1.000,– €.

Deine Meinung