WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
17 Apr

13 jährige Radfahrerin in Schrobenhausen angefahren – Zeugen gesucht

polizei_schrobenhausenAm Samstag, den 16.04.16, ca. 18.00 Uhr, fuhr eine 13 jährige Radfahrerin mit ihrem Mountainbike die Lenbachstraße in Richtung Regensburger Straße (Perger Platz). Sie wurde von zwei Freunden (10 und 11 Jahre alt), ebenfalls auf Fahrrädern, begleitet. Hierbei benutzten die drei Kinder die linke Seite der Lenbachstraße.

Als sie auf Höhe der Nagelschmiedgasse war, kam aus dieser von links ein Pkw gefahren. Der Pkw, vermutlich ein dunkler BMW mit dem Teilkennzeichen ND-??, fuhr leicht gegen das Rad der 13 jährigen Schülerin aus Schrobenhausen. Das Mädchen gab dann gegenüber der Polizei an, dass sie durch den Anstoß zuerst nach links in Richtung der Motorenhaube des Pkw BMW gekippt sei; dann aber wurde sie nach rechts an das Fahrrad ihrer 11 jährigen Freundin gedrückt. Zu einem Sturz sei es nicht gekommen.

Die 13 jährige Radfahrerin erlitt mehrere Prellungen an der rechten Körperseite. Ihre beiden Freunde blieben unverletzt.

Der unbekannte Fahrer des schwarzen/dunklen BMW hielt an und fragte die Radfahrerin, ob ihr etwas fehle. Obwohl dies das Mädchen bejahte, fuhr der Mann im Anschluss trotzdem weiter in Richtung „Thiers-Platz“.

Die verletzte Radfahrerin verständigte ihre Mutter, welche sie dann ins Krankenhaus Schrobenhausen brachte, wo ihre Verletzungen ambulant versorgt wurden.

Das benutzte Fahrrad wurde durch den Anstoß mit dem Pkw am Rahmen (Kratzer) beschädigt.

Die Polizei Schrobenhausen wurde erst ca. 1 ½ Stunden nach dem Verkehrsunfall verständigt. Die Polizei nahm die Ermittlungen wegen des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf und sucht nun Zeugen des Verkehrsunfalls.

Vom Fahrer des schwarzen/dunklen BMW ist  folgendes bekannt:

  1. 30 – 40 Jahre alt, hatte schwarze kurze Haare und war schlank. Auf dem Beifahrersitz des Pkw BMW soll zur Unfallzeit ein ca. 6 – 10 jähriger Junge mit blonden kurzen Haaren gesessen haben.

Hinweise nimmt die Polizei Schrobenhausen unter Telefon 08252/89750 entgegen.

Deine Meinung