WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
28 Apr

15jähriger Schüler vom Mofa runtergefahren – Fahrerin fährt weiter

polizei_schrobenhausenEin 15jähriger Schüler wollte zur Unfallzeit mit seinem Mofa von der Georg-Leinfelder-Str. nach links in die Thaddäus-Siber-Str. abbiegen und ordnete sich ordnungsgemäß zur Fahrbahnmitte ein. Zur selben Zeit überholte ihn die Fahrerin eines braunen Dacia Duster mit Münchener Kennzeichen, touchierte den Lenker und der Mofafahrer kam zu Sturz.

Die Dacia-Fahrerin hielt zwar kurz an und sprach mit dem verletzten jungen Mann, fuhr aber dann ohne ihre Personalien zu hinterlassen weiter.

Der Mofafahrer aus Schrobenhausen zog sich diverse Prellungen und Schürfwunden zu und erstattete nach der ambulanten Behandlung im Krankenhaus Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Am seinem Mofa entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200,- Euro.

Nachtrag – 11:30 Uhr:

Um 09:30 Uhr meldete sich die 53jährige Unfallbeteiligte aus Schrobenhausen bei der Polizeiinspektion Schrobenhausen. Sie erwartet eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Deine Meinung