26 Feb

20 jähriger unter Drogeneinwirkung am Steuer

Freitagnacht zog die Polizei in Ingolstadt einen offensichtlich unter Drogeneinfluss stehenden Autofahrer aus dem Verkehr. Demnach wurde ein 20jähriger BMW-Fahrer gegen 22:50 Uhr in der Nördlichen Ringstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Dabei stellten die Beamten bei ihm drogentypische Ausfallerscheinungen fest. Da ein Drogenvortest den Verdacht bestätigte, wurde die Weiterfahrt unterbunden. Weiterhin musste sich der Fahrzeugführer einer Blutentnahme unterziehen.

Ihn erwarten nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot. Zudem wird die Führerscheinstelle vom Sachverhalt in Kenntnis gesetzt.

Deine Meinung