14 Apr

Traktorfahrer entzieht sich Polizeikontrolle und gefährdet Polizeibeamte – Polizeilicher Schusswaffengebrauch

SCHWARZACH, LKR. SCHWANDORF. Nachdem ein Traktorfahrer sich einer Verkehrskontrolle entzog, gefährdete er in der Folge Polizeibeamte, indem er unter anderem zwei Streifenwagen rammte. Die eingesetzten Beamten machten im Eisatzgeschehen auch von ihrer dienstlichen Schusswaffe Gebrauch. Im Einsatzverlauf erlitt der Mann eine Beinverletzung, die vom Schusswaffeneinsatz herrühren könnte.

Weiterlesen