02 Mai

Vandalismus durch Jugendliche

Fünf bislang unbekannte Jugendliche schlugen am Montag kurz vor 15.00 Uhr die Eingangstüre eines Dönerladens im Oberen Graben ein. Die Gruppe flüchtete anschließend stadtauswärts in Richtung Harderstraße. Als weitere Fluchtrichtung kommt der Omnibusbahnhof in Betracht. Unter den Tätern befanden sich 3 Mädchen und ein Junge. Von der fünften Person liegt keine Beschreibung vor.

Weiterlesen

02 Mai

Unfall zwischen Hörzhausen und Sandizell mit schwerverletzter Person

Ein 20-jähriger Schrobenhausener befuhr mit seinem Pkw Nissan die Kreisstraße zwischen Hörzhausen und Sandizell. Ca. 500m vor Ende der langen Geraden durch das Waldgebiet kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr die Böschung hinab, wo sein Fahrzeug auf Höhe eines querenden Feldweges in die Luft geschleudert wurde und nach ca. 35 Metern gegen eine Baumgruppe prallte.

Weiterlesen

02 Mai

Sachbeschädigungen in der Freinacht – PI Donauwörth

Im Laufe des Feiertages wurden noch verschiedene Sachbeschädigungen angezeigt, die im Zusammenhang mit der Freinacht zu sehen sind. So kam es in Donaumünster zu zwei Fällen, in denen ein Zaun sowie eine gemauerte Zaunsäule mit Farbe besprüht wurden. Es wurde jeweils die Zahl „641“ aufgesprüht. Da es sich augenscheinlich um Lackfarbe handelt, ist ein einfaches Abwischen nicht möglich. Deshalb wird ein Sachschaden von ca. 500 € geschätzt.

Weiterlesen