WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
05 Sep

Rauschgiftkonsum in Donauwörth

Der Verdacht auf Rauschgiftkonsum in einer Gruppe von Schwarzafrikanern führte am Montagnachmittag zu einem größeren Polizeieinsatz. Einer Streife war gegen 16.40 Uhr auf der Donaubrücke der Geruch von Cannabis in die Nase gestiegen. Bei der Nachschau trafen die beiden Beamten unter der Brücke auf eine Gruppe von 10 Schwarzafrikanern aus der Erstaufnahmeeinrichtung und zwei Deutsche.

Weiterlesen

05 Sep

Verkehrsunfall auf der B16 bei Erlingshofen

Kurz vor 17.00 Uhr kam es auf der B 16 zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Die Fahrzeugführer waren auf der Bundesstraße in Richtung Tapfheim unterwegs. Kurz vor dem Ortsbeginn von Erlingshofen geriet der Verkehr ins Stocken und eine 27jährige Pkw-Fahrerin bremste ihr Auto bis zum Stillstand ab. Der nachfolgende Autofahrer konnte ebenfalls noch reagieren und kam knapp hinter der 27jährigen zum Stehen.

Weiterlesen

05 Sep

Verkehrsunfall in Fünfstetten

Ein 19jähriger Motorradfahrer aus Fünfstetten hatte bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 18.00 Uhr großes Glück. Der junge Mann überholte auf der Ortsverbindungsstraße von Fünfstetten zur Staatsstraße 2214 kurz vor der Einmündung nach Heidmersbrunn einen vorausfahrenden Pkw. Auf Grund der augenscheinlich deutlich überhöhten Geschwindigkeit verlor der 19jährige beim Überholen die Kontrolle über sein Krad und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen

05 Sep

Bedrohung u.a. in Donauwörth

Am Montag gegen 18.45 Uhr kam es in der Reichsstraße zu einer Auseinandersetzung bei der Nutzung des Gehwegs. Eine 51jährige Fußgängerin mit Hund regte sich darüber auf, dass eine 38jährige Frau auf dem Gehweg mit dem Rad fuhr. Diese begleitete ihre 5jährige Tochter auf dem Rad. Es entwickelte sich daraufhin ein Streitgespräch, in dessen Verlauf es zu kleineren Handgreiflichkeiten gekommen sein soll, bei denen die Fußgängerin Kratzwunden am Unterarm davontrug. Am Schluss zog die ältere der beiden ein Messer aus der Tasche und drohte ihrer Kontrahentin mit „abstechen“. Die Polizei stellte das verwendete Taschenmesser sicher und wird den Sachverhalt aufklären.

Weiterlesen

05 Sep

Zur Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten von Pappkartons

Kartons gehören zum Bereich Verpackungslösungen und sind ein eigener hochspezialisierter Bereich für die Bereiche Industrie, Verkauf und Privatnutzen. Durch die Unterschiedlichkeit der Gegenstände, die verpackt und geliefert werden sollen, hat sich eine Vielzahl an Verpackungslösungen entwickelt. Denn die Gegenstände sollen am Empfänger unbeschädigt, unverdorben und sicher ankommen. Dabei muss natürlich auch an die Sicherheit während des Transports gedacht werden. Um einen guten Überblick über die Thematik zu erhalten, können Sie die Verpackungslösungen einfach hier vergleichen.

Weiterlesen