WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
31 Okt

Wildunfall auf der B25 bei Harburg

Zu einer ungewöhnlichen Zeit, nämlich am Vormittag gegen 11.30 Uhr hatte ein 68jähriger Nördlinger einen Wildunfall auf der B 25 bei Harburg. Er war mit seinem Pkw von Donauwörth in Richtung Nördlingen unterwegs, als kurz vor der Eisenbahnbrücke bei Harburg eine Rotte Wildschweine über die Bundesstraße wechselte. Das letzte Tier aus der Gruppe stieß noch mit dem Pkw zusammen und verendete. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 € geschätzt.

31 Okt

Jugendlicher flüchtet vor der Polizei

Ein Kradfahrer sollte am Sonntag, 29.10.17, gegen 01:00 h, von einer Streife der Polizei Aichach auf dem HIT-Parkplatz an der Franz-Beck-Straße routinemäßig kontrolliert werden. Der Fahrer, ein 17-Jähriger junger Mann, wollte sich der Kontrolle zunächst durch Flucht entziehen, konnte aber nach kurzer Verfolgungsfahrt angehalten und kontrolliert werden.

Weiterlesen

31 Okt

Taxifahrerin bedrängt

Sonntagnachmittag hatte sich ein Fahrgast mit dem Taxi zu einem Parkplatz an der Gunvor-Raffinerie chauffieren lassen, um dort seine Frau abzuholen und an Bord zu nehmen. Als das Taxi am Parkplatz eintraf war die Frau des Fahrgastes noch nicht vor Ort. Während der Wartezeit wurde der stark alkoholisierte 45-Jährige plötzlich zudringlich gegenüber der Taxifahrerin. Diese bekam es mit der Angst zu tun, flüchtete aus dem Taxi und verständigte ihren Freund, der kurze Zeit später auf dem Parkplatz eintraf.

Weiterlesen

29 Okt

Entlaufene Kuh auf der B16

Am Samstag, gegen 11.45 Uhr, wurde ein entlaufenes Kalb auf der B16 im Bereich der Firma Südzucker mitgeteilt. Das Jungtier war einem Landwirt aus Niederschönenfeld abgehauen und genoss seine Freizeit auf der Bundesstraße. Das Kalb flüchtete dann zunächst vor dem Mitteiler und später auch noch vor der hinzugerufenen Polizeistreife der PI Rain.

Weiterlesen

29 Okt

In Einfamilienhaus eingebrochen. Zeugen gesucht

Eine böse Überraschung erlebten die Bewohner eines Einfamilienhauses in Linden als sie am Samstagabend von einem Kurzausflug zurückkamen. In ihr Haus war eingebrochen worden! Über die eingeschlagene Terrassentür hatte sich der unbekannte Täter Zugang in das Haus verschafft und dort alles durchwühlt. Die Polizeiinspektion Schrobenhausen bittet unter Telefon 08252/8975-0 um Hinweise aus der Bevölkerung.