WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
05 Apr

Verfassungsschutzbericht 2017

In allen Bereichen des Extremismus, ob islamistisch, rechtsextremistisch oder linksextremistisch, ist die Gefährdung nach wie vor hoch. Zu diesem Ergebnis kommt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann in seiner Analyse des Verfassungsschutzberichts 2017, den er heute in München vorgestellt hat. In allen Phänomenbereichen gebe es besorgniserregende Entwicklungen mit einer nach wie vor hohen Gewaltbereitschaft: „Das vergangene Jahr war gekennzeichnet von einer anhaltenden Bedrohung durch extremistische Aktivitäten und Gewalttaten.“ Die größte Bedrohung geht für unsere Demokratie vom islamistischen Terrorismus aus, ist Herrmann überzeugt.

Weiterlesen

05 Apr

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Ein 54-jähriger befuhr mit seinem Pkw Fiat Stilo den rechten Fahrstreifen der Richard-Wagner-Straße in Richtung Hindenburgstraße. Kurz vor dem dortigen Fahrbahnteiler und der anschließenden Unterführung fuhr auf dem linken Fahrstreifen direkt neben dem Fiat ein silberfarbener Pkw. Dieser kam auf den Fahrstreifen des Fiat und kollidierte mit diesem seitlich.

Weiterlesen

05 Apr

Trickbetrügern auf der Spur – ZEUGENAUFRUF

Einen Ermittlungserfolg können die Beamten der Polizei Ingolstadt im Zusammenhang mit einem Trickdiebstahl vorweisen, welcher sich im vergangenen Jahr in der Ingolstädter Innenstadt ereignet hat. Im August 2017 wurde einer 73-jährigen Manchingerin von einer unbekannten Frau eine Obdachlosenzeitschrift mit den Namen „StreetWorker“ verkauft. Als die Dame Geld aus ihrer Geldbörse herausnehmen wollte, entwendete die Täterin unbemerkt 130,- Euro aus dem Geldbeutel. Den Diebstahl bemerkte die 73-Jährige erst eine viertel Stunde später. Die Diebin konnte in der Zwischenzeit unerkannt fliehen.

Weiterlesen

05 Apr

Brennholz entwendet

In der Zeit von Samstag (31.03) – Mittwoch (04.04) wurde ca. 1 Ster Brennholz von einem Holzlagerplatz am Lechfeld durch unbekannte Täter entwendet. Das entwendete Brennholz hat einen Wert von ca. 60 Euro. Hinweise hierzu erbittet die Polizei Eichstätt unter 08421/97700.