WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
08 Dez

40 jährige mit rekordverdächtigen 2,8 Promille am Steuer

polizei_eichstättPOLLENFELD. Wegen Trunkenheit im Verkehr muss sich seit Montagabend (07.12.15) eine 40-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Eichstätt verantworten. Gegen 18.30 Uhr ging bei der Polizei eine Mitteilung ein, dass die 40-Jährige soeben im Gemeindebereich Pollenfeld in betrunkenem Zustand mit ihrem Auto unterwegs sei.

Beamte der Eichstätter Polizei trafen die Frau kurze Zeit später wieder an ihrer Wohnadresse an. Die 40-Jährige stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Alkotest ergab 2,8 Promille.

Daraufhin musste sie sich in der Klinik Eichstätt einer Blutentnahme unterziehen. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Deine Meinung