09 Mai

7 Ladendiebe in Ingolstadt und Kösching ertappt

Am Montag wurde die Ingolstädter Polizei binnen Tagesfrist zu sage und schreibe 7 Ladendiebstählen gerufen. Drei Diebstähle ereigneten sich im Westpark, zwei im Kaufland an der Münchener Straße und zwei weitere im EDEKA-Markt in Kösching. Der Wert der Beute erstreckte sich von 2,75.-Euro für ein Deodorant bis zu 150.-Euro für ein Mobiltelefon.

In einem Fall wird die Tat als räuberischer Diebstahl gewertet, da der 32jährige Täter den Ladendetektiv im Kaufland von sich stieß, als ihn dieser an einem Arm festhalten wollte. Nachdem der Mann sich auch den Polizeibeamten gegenüber aggressiv verhielt und herumschrie, wurde er in Gewahrsam genommen.

Deine Meinung