WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Feb

79 jähriger Mann in Adelschlag von Auto erfasst und getötet

polizei_eichstättADELSCHLAG, LKR. EICHSTÄTT. Ein 79-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt wurde Mittwochfrüh (03.02.16) in Adelschlag von einem Auto erfasst und getötet. Gegen 5.25 Uhr war eine 52-jährige VW-Fahrerin aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen in der Eichstätter Straße in Richtung Eichstätt unterwegs. Kurz nach der Einmündung Hellerbergstraße betrat der 79-Jährige unvermittelt die Fahrbahn.

Die 52-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den dunkel gekleideten Mann frontal. Der 79-Jährige wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen noch an der Unfallstelle.

Die 52-Jährige erlitt einen Schock und wurde vom Kriseninterventionsteam betreut. Durch die Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachten zur Klärung des Unfallhergangs angeordnet.

Die Eichstätter Straße war in diesem Bereich bis 10.15 Uhr komplett gesperrt. Der Verkehr wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Adelschlag umgeleitet.

Deine Meinung