WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
28 Mai

9000 Euro Bargeld auf der Autobahn verloren

Ein Geschäftsmann aus Ingolstadt verlor auf der A9 kurz nach Ingolstadt-Süd eine Plastiktüte mit einer größeren Menge Bargeld. Der 36-Jährige befuhr mit seinem Motorrad der Marke BMW die Autobahn als sich seine Tageseinnahmen in kleinen Scheinen auf der Fahrbahn verteilten.

Er versuchte sie selbst wieder einzusammeln , dadurch gingen jedoch Notrufe bei der Polizei ein. Die Verkehrspolizei rückte mit 3 Streifenfahrzeugen aus, sperrte die Autobahn für ca. 45 Minuten und suchte nach den Geldscheinen.

Einen Teilbetrag hatte der Verlierer bereits selbst wieder aufgefunden, der Rest wurde ihm von den Beamten übergeben. Einige wenige Scheine wurden jedoch vom Winde verweht. Er konnte einen Beleg vorweisen, dass er der rechtmäßige Besitzer ist.

Deine Meinung