WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
06 Mai

Alkoholisierter Radfahrer auf der Goethestraße schwer verletzt

Ein Radfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am frühen Freitagabend auf der Goethestraße schwer verletzt. Der 52-jähriger aus Ingolstadt befuhr mit seinem Fahrrad + Anhänger die Frühlingsstraße und überquerte die Goethestraße Richtung Nürnberger Straße trotz für ihn geltenden Rotlicht.

Ein 28-jähriger aus Ingolstadt war auf der Goethestraße stadteinwärts unterwegs. Nachdem die Ampel auf Grünlicht umschaltete fuhr er in den Kreuzungsbereich ein. In diesem Moment querte der Radfahrer die Goethestraße. Dieser prallte gegen die die linke Front des Audi und stürzte auf die Fahrbahn.

Er wurde mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik gebracht. Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Bei ihm wurde deutlicher Alkoholeinfluss festgestellt, auf Grund der Schwere der Verletzungen war ein Alkotest nicht mehr möglich. Der Audi-Fahrer blieb unverletzt. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.

Deine Meinung