11 Apr

Am Steuer eingeschlafen – geparkte PKW beschädigt

Ein 55-jähriger Mann aus Neuburg fuhr mit seinem PKW auf der Hesselloher Str. in Richtung Ingolstädter Str. Lt. seinen Angaben schlief er kurz wegen Übermüdung ein und streifte mit seinem PKW zwei am rechten Straßenrand geparkte PKW.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der PKW des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 9.500 Euro.

Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Deine Meinung