WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
14 Jan

Auffahrunfall auf der A9 mit vier Pkws – Erhebliche Verkehrsbehinderungen

Bei einem Auffahrunfall am Freitagmittag mit vier beteiligten Pkws wurde eine Person leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 45 000 Euro. Ein 56-Jähriger aus Sachsen erkannte mit seinem Audi den zähfließenden Verkehr zu spät und fuhr auf den VW Golf einer 23-Jährigen aus Bamberg auf.

Der Golf wurde dann noch gegen einen Peugeot und einem weiteren Golf geschleudert. Die Bambergerin kam mit leichten Verletzungen mit dem BRK ein eine Klinik. Ihr Pkw und der Audi mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war nur ein Fahrstreifen befahrbar.

Kurzzeitig war die gesamte Fahrbahn Richtung Nürnberg blockiert. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Es bildete sich ein Rückstau von 12 km.

Deine Meinung