WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
01 Dez

Augenverletzung nach Betriebsunfall

Donnerstagmittag ereignete sich in einer Autowerkstatt ein Betriebsunfall, bei dem sich ein Arbeiter am Auge verletzte. Der 27-Jährige war gerade dabei, mit einem Luftdruckschrauber Reifen zu wechseln, als sich der Schlauch vom Schrauber löste und bedingt durch den hohen Luftdruck von 8 Bar unkontrolliert umherschleuderte.

Der Arbeiter wurde dabei vom Schlauchende am Auge getroffen. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber zur Behandlung in eine Spezialklinik geflogen. Über Art und Schwere der Verletzung liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.

Deine Meinung