WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
16 Nov

Autofahrer kracht in Nassenfels in Hauswand – über 1,4 Promille

Über 32000 Euro Sachschaden entstand Donnerstagfrüh (16.11.17) bei einem Verkehrsunfall in Nassenfels. Kurz nach 3 Uhr war ein 29-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Eichstätt in der Neuburger Straße ortseinwärts unterwegs. In einer Linkskurve kam der 29-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei am Fahrbahnrand abgestellte Fahrzeuge.

Ein geparkter Audi wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine Hauswand geschoben, die dadurch auch beschädigt wurde. Der 29-Jährige blieb unverletzt. Nach dem Unfall entfernte er sich zu Fuß. Ein Anwohner informierte jedoch die Polizei. Die Beamten konnten den 29-Jährigen noch in der Neuburger Straße feststellen.

Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Alkotest ergab über 1,4 Promille. Daraufhin musste sich der 29-Jährige in der Klinik Eichstätt einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Deine Meinung