WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
02 Sep

Bei Einsatz beleidigt

Bei der Aufnahme einer Körperverletzungsanzeige in der Oskar-Wittmann-Straße zwischen drei Neuburger Jugendlichen im Alter von 19- bis 22 Jahren wurde der 19-jährige Beschuldigte immer aggressiver, so dass er von den eingesetzten Beamten gefesselt werden musste.

Bei der Durchsetzung der Maßnahme beleidigte er die Beamten mit nicht druckreifen Ausdrücken. Da er sich außerdem nicht ausweisen konnte, wurde er zur Identitätsfeststellung mit auf die Dienststelle genommen.

Ein Alkotest wurde verweigert; es war jedoch offensichtlich, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Nach Feststellung seiner Identität sollte er entlassen werden, wobei er sich jetzt weigerte zu gehen. Er wurde schließlich der Dienststelle verwiesen.

Zeugen, die die vorangegangene Körperverletzung beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Neuburg unter Tel. 08431/6711-0 zu melden.

Deine Meinung