WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
09 Jan

Beim Abbiegen auf der B13 bei Eitensheim Gegenverkehr übersehen

Zwei Verletzte und 14000 Euro Sachschaden: Dies ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Montagfrüh (09.01.17) auf der B 13 bei Eitensheim ereignet hat. Gegen 6.30 Uhr war ein 25-jähriger Audifahrer aus dem Landkreis Eichstätt auf der B 13 in Richtung Ingolstadt unterwegs.

Auf Höhe Eitensheim wollte er nach links auf die Kreisstraße in Richtung Autobahn abbiegen. Dabei übersah er eine 36-jährige VW-Fahrerin aus dem Landkreis Eichstätt, die in Richtung Eichstätt unterwegs war. Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt.

Die 36-jährige Frau wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Ingolstadt gebracht. Der VW der 36-Jährigen fing an der Unfallstelle an zu brennen. Das Feuer konnte von der Freiwilligen Feuerwehr aus Eitensheim gelöscht werden.

Die B 13 war aufgrund des Unfalls zwischen 6.45 Uhr bis 8.30 Uhr komplett gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um.

Deine Meinung