WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Jun

Beim Holzsägen in Wolferstadt Finger abgeschnitten

Ein 27jähriger Mann sägte am Freitag gegen 10.00 Uhr an einem Holzlagerplatz am Wolferstädter Waldrand Brennholz mit einer Wippkreissäge.

Dabei geriet er mit dem rechten Zeigefinger in das laufende Sägeblatt, wodurch es zur Teilamputation des Fingers kam. Im Anschluss an den Unfall lief der junge Mann selbständig zu Fuß Richtung Wolferstadt, wobei er auf eine zufällig vorbeifahrende Verkehrsteilnehmerin traf, die den Rettungsdienst verständigte.

Der Mann wurde schließlich zur weiteren Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik Erlangen geflogen.

Deine Meinung