01 Mrz

Beim Linksabbiegen Fußgänger erfasst – Zeugen gesucht

Eine 20-jährige aus dem Lkr. Eichstätt befuhr mit ihrem Pkw Opel Meriva die Theodor-Heuss-Str. in Richtung Römerstr. An der durch eine Lichtzeichenanlage geregelten Kreuzung zur Nürnberger Str. bog sie nach links in diese ab und erfasste hierbei den 53-jährigen Fußgänger, der ebenfalls in Richtung Römerstr. unterwegs war und vom Gehweg kommend den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren wollte.

Durch den Zusammenstoß wurde der 53-jährige, ebenfalls aus dem Lkr. Eichstätt, verletzt und zur stationären Behandlung in ein Ingolstädter Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden betrug ca. 500 Euro.

Da die genauen Umstände die zum Unfall führten nicht geklärt sind, werden Zeugen gebeten sich bei der Verkehrspolizei Ingolstadt, Tel. 0841/9343-4410 zu melden.

Deine Meinung