WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
05 Feb

Berner Sennenhund vergiftet

Am Morgen des 02.02.18, fiel einer 36-jährigen Anwohnerin der Frühlingstraße auf, dass sich ihr Wachhund, ein Berner Sennenhund, krankheitsbedingt auffällig verhielt. Sie brachte den Hund in die Tierklinik, wo dieser gegen 12:00 h an einer Vergiftung (eindeutig festgestellte Vergiftungs-Symptome) verendete.

Die 36-Jährige vermutete, dass ein unbekannter Täter zwischen Do., 01.02.18, 20:00 h und Fr. 02.02.18, 06:00 h einen Giftköder in ihr Grundstück warf und somit gezielt ihren Hund vergiften wollte. Hinweise werden an die Polizei Aichach Tel. 08251/8989-0 erbeten.

Deine Meinung