28 Feb

Besonders schwerer Fall des Diebstahls – Kasse während der Geschäftszeit aufgehebelt und Bargeld entwendet

Zur Tatzeit (Mo., 27.02.2017, 14:00 Uhr) befand sich ein männl. Kunde in einem Geschäft in Neuburg, Schrannenstraße und ließ sich von der anwesenden Verkäuferin im hinteren Verkaufsbereich beraten. Der Mann verließ nach einiger Zeit den Laden wieder. Die Verkäuferin bemerkte dann, dass die verschlossene Kasse aufgehebelt war und mehrere hundert Euro Bargeld fehlten.

Offensichtlich wurde die Verkäuferin durch das Beratungsgespräch abgelenkt und ein weiterer Täter, der das Geschäft unbemerkt betraten hatte, hebelte die Kasse auf und entwendete das Bargeld.

Bei dem Ablenkungstäter handelte es sich um einen ca. 30-jährigen Mann, ca. 180 cm groß, bekleidet mit einer grünen Jeanshose. Der Mann sprach Englisch mit russischem Akzent.

Eine Fahndung nach dem Täter verlief erfolglos.

Die Polizei Neuburg bittet um Zeugenhinweise unter der Tel.-Nr. 08431/67110.

Deine Meinung