WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
29 Aug

Betriebsunfall mit Schwerverletztem

Montagmittag zog sich ein Metallarbeiter bei einem Betriebsunfall im Interpark schwere Verletzungen im Gesicht zu. Der 31-Jährige montierte im Gebäude einer Betonbaufirma die Lauffläche eines Gerüstes ab, als sich deren stählerne Auflage löste und aus einer Höhe von 2,30 Metern auf den Arbeiter stürzte.

Der Mann wurde unterhalb des linken Auges getroffen und zog sich eine stark blutende Wunde zu. Der Verunglückte wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Entgegen erster Befürchtungen stellten sich die Verletzungen als nicht lebensgefährlich heraus.

Deine Meinung