10 Apr

Betrunkene Frau löst Wasserrettungseinsatz in Inningen aus

Am 07.04.2017 hielten sich gegen 23.00 Uhr im Bereich der Bergheimer Straße mehrere Personen in auf einer Kiesbank der Wertach auf. Nachdem dort mehrere Flaschen Wodka konsumiert worden waren, brach eine massiv alkoholisierte 18-Jährige zusammen.

Ihr 19-jähriger Begleiter lief daraufhin in sein nahegelegenes Elternhaus und schilderte den Vorfall. Die durch besorgte Mutter des jungen Mannes verständigten Rettungskräfte musste die 18-Jährige von der Kiesbank der Wertach retten und mit einer Alkoholvergiftung in das Krankenhaus Bobingen bringen.

Ein Atemalkoholtest war der jungen Frau nicht mehr möglich.

Deine Meinung