WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
22 Jun

Betrunkene im Donauwörther Parkhaus

Da am Mittwochabend gegen 01.00 Uhr lautes Geschrei aus dem Parkhaus im Ried drang, wurde es von einer Polizeistreife kontrolliert. Dabei fiel ein Mietwagen mit Münchner Zulassung auf, der von den Polizeibeamten angehalten wurde.

Bei der Kontrolle stellten die Polizisten eine deutliche Fahne beim französischen Fahrer fest, was ein Alkotest auch bestätigte. Der Franzose hatte deutlich über 1,1 Promille und musste seinen Führerschein abgeben.

Im Zusammenhang mit dieser Kontrolle fielen den Beamten noch zwei weitere Mietfahrzeuge auf. Diese waren allerdings geparkt. Allerdings saß auf dem Fahrersitz jeweils eine Person. Auch diese beiden Franzosen waren erheblich betrunken.

Da ihnen nicht nachgewiesen werden kann, dass sie betrunken ins Parkhaus gefahren waren, werden sie nicht angezeigt. Ihre Pkw-Schlüssel wurden jedoch zur Verhinderung einer Trunkenheitsfahrt sichergestellt.

Deine Meinung