WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
28 Apr

Betrunkener Autofahrer verursacht Parkunfall im Stadtgebiet

Ein erheblich alkoholisierter Autofahrer verursachte am Donnerstagabend einen Verkehrsunfall beim Ausparken auf dem Parkplatz der Christoph-Kolumbus-Grundschule.

Der aus Ingolstädter Autofahrer parkte, gegen17:40 Uhr, mit seinem Audi A6 rückwärts aus und kollidierte hierbei mit der Fahrerseite eines gegenüber stehenden BMW. Die hinzugerufene Streife der Verkehrspolizei Ingolstadt stellte während der Unfallaufnahme beim Verursacher deutlichen Alkoholgeruch fest.

Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von rund 1,5 Promille. Aufgrund der somit vorliegenden Straßenverkehrsgefährdung wurde der Führerschein des 61jährigen daraufhin sofort sichergestellt und im Anschluss musste er sich einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen.

Bei dem Parkunfall entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

Deine Meinung