WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
02 Okt

Betrunkener Randalierer endet im Polizeigewahrsam

Gegen 02.00 Uhr versuchte ein 39jähriger Mann aus Beilngries in ein Lokal in Neuburg zu gelangen. Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde er jedoch von der Security abgewiesen. Daraufhin trat der Mann eine Seitentüre ein und verschaffte sich Zugang zum Gebäude. Dort wurde er von einem Bewohner entdeckt und an die Polizei übergeben.

Nach Feststellung der Personalien wurde der 39jährige an seine Freundin übergeben. Gegen 03.25 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein, dass der 39jährige nun in der Wohnung seiner Freundin und deren Eltern randalieren würde. Vor Ort wurde festgestellt dass mehrere Einrichtungsgegenstände beschädigt worden waren.

Dabei hatte sich der 39jährige an der Hand verletzt. Die eingesetzten Beamten beleidigte der Beilngrieser mit nicht druckreifen Ausdrücken. Nach erfolgreicher Behandlung verbrachte der Mann die restliche Nacht in Polizeigewahrsam.

Deine Meinung