WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
12 Dez

Bewusstlos gegen einen Fahnenmast geprallt

Ein 58-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw am Montag, 11.12.2017, gegen 19:00 h, von der Steubstraße kommend, über den Danhauserplatz in Richtung Bahnhofstraße. Vor der Stadtpfarrkirche verlor der 58-Jährige hinter dem Steuer das Bewusstsein. Das Fahrzeug kam dabei nach links von der Fahrbahn ab, fuhr auf den Gehweg und prallte dort gegen einen Fahnenmast.

Der Fahrzeugführer wurde nach einer Erstversorgung durch den Notarzt ins Klinikum Augsburg gefahren und dort einer Not-Operation unterzogen. Der aus der Bodenverankerung gerissene Fahnenmast musste durch die FFW Aichach gesichert werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000,00 Euro.

Deine Meinung