20 Apr

Brand eines Gewächshauses in Burgheim

Zur Vermeidung von Frostschäden wurden in einem Gewächshaus im Garten eines Anwesens in der Brunnthalstraße in Burgheim mehrere brennende Kerzen aufgestellt. Dies dürfte die Ursache für einen Brandausbruch gewesen sein.

Das gesamte Gewächshaus brannte aus, durch die Hitzeeinwirkung zerbarst auch eine Fensterverglasung des Wohnhauses auf dem Grundstück. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 2.000 Euro.

Deine Meinung