WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
28 Jan

Busfahrer kann sich nicht Benehmen: 3 jähriges Mädchen im Bus verletzt

Eine 41-jährige Frau fuhr zusammen mit ihrer 3-jährigen Tochter mit dem Bus von Landershofen nach Pfünz. Da die beiden Personen in Pfünz aussteigen wollten, drückte die Mutter den „Hinweisknopf“ für den Busfahrer. Dieser fuhr jedoch ohne anzuhalten weiter.

Als sie den Busfahrer auf sein Verhalten ansprach, wurde sie von diesem sofort massiv verbal angegangen. Der Fahrer hatte zwischenzeitlich angehalten und die Einstiegstüre geöffnet. Da sich das Kind bereits im Ausstiegsbereich befand, wurde das Mädchen von der Türe im Gesicht getroffen und erlitt eine leichte Verletzung an der Lippe.

Da das Kind daraufhin zu schreien begann, wurde die Mutter mit ihrem Kind vom Busfahrer aus dem Bus verwiesen. Gegen den Busfahrer wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Eichstätt unter 08421/9770-0 zu melden.

Deine Meinung