24 Apr

Herrmann zur bundesweiten Kriminalstatistik 2016

„Bayern baut seinen Spitzenplatz als sicherstes Bundesland weiter aus“, so das Fazit von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zu den Ergebnissen der bundesweiten Kriminalstatistik für das Jahr 2016, die heute Bundesinnenminister Thomas de Maizière veröffentlicht hat. „In Bayern hatten wir 2016 die mit Abstand niedrigste Kriminalitätsbelastung und die bundesweit höchste Aufklärungsquote“, erläuterte Herrmann. Insbesondere der starken und hochengagierten Bayerischen Polizei sei es zu verdanken, dass es Kriminelle in Bayern deutlich schwerer hätten, als anderswo.

Weiterlesen

22 Apr

Frau kommt bei Absturz am Königssee ums Leben

KÖNIGSSEE, LKR. BERCHTESGADENER LAND. Eine Frau aus München kam bei einem Absturz am 21. April am Königssee ums Leben. Hier die Pressemeldung des Polizeibergführers dazu: Eine 53jährige Frau aus München, die in Schönau am Königssee Urlaub machte, fuhr am Freitagmittag, 21.04.2017, mit einem Boot der staatl. Seenschifffahrt nach St. Bartholomä.

Weiterlesen

22 Apr

Brand eines Einfamilienhauses in Kissing

Am gestrigen Freitag (21.04.2017) gegen 21.30 Uhr brach in einem Anwesen in der Ehgartenstraße ein Feuer aus. Aufgrund bislang nicht geklärter Ursache geriet ein Anbau des Einfamilienhauses in Brand. Das Feuer griff dann offenbar unmittelbar auf das Wohnhaus über. Die Bewohner, ein älteres Ehepaar (73 und 77 Jahre alt), konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Der 73-jährige Ehemann wurde lediglich zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus Friedberg gebracht, um eine mögliche Rauchgasintoxikation auszuschließen.

Weiterlesen

22 Apr

Reuiger Dieb bringt Beute zurück – Trinkgeld inklusive

OBERNBURG A.MAIN, LKR. MILTENBERG. Im Rahmen von gewerblichen Renovierungsarbeiten in einem Privathaus entwendete ein bislang unbekannter Täter Bargeld. Die Polizeiinspektion Obernburg nahm die Ermittlungen auf. Jetzt brachte der Täter das Geld einschließlich eines kleinen Mehrbetrags zurück.

Weiterlesen

22 Apr

Waldbrände im Münchner Süd-Osten – Erhöhung der Gesamtbelohnung

Seit dem 01.04.2017 bis zum 15.04.2017 kam es im Münchner Süd-Osten zu mittlerweile 12 Fällen von Waldbränden. Die diesbezüglichen Ermittlungen wurden durch das Kriminalkommissariat 13 (Brandfahndung) aufgenommen. Es wird davon ausgegangen, dass die jeweiligen Wald- und Wiesenflächen vorsätzlich angezündet wurden. Weiterlesen

21 Apr

Waghalsige Verfolgungsfahrt endet in Österreich

SIMBACH AM INN. Am Freitag (21.04.17) sollte ein Pkw durch Fahndungskräfte der Polizei Simbach einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer reagierte auf keinerlei Anhaltesignale und setzte seine Fahrt bis nach Österreich fort. Dort konnte das Fahrzeug durch die österreichische Polizei angehalten werden. Der Fahrer wurde in eine österreichische Justizanstalt eingeliefert.

Weiterlesen

21 Apr

Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen in Würzburg eskaliert – 15-Jähriger mit schweren Gesichtsverletzungen

WÜRZBURG / SANDERAU. Am Mittwochabend ist eine Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen eskaliert. Ein 16-Jähriger befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft. Er soll seinen Kontrahenten mit einem abgebrochenen Flaschenhals massiv im Gesicht verletzt haben. Außerdem soll derselbe Tatverdächtige eine 14-Jährige gewürgt und ihr das Handy weggenommen haben.

Weiterlesen

21 Apr

Versammlungsgeschehen am Samstag, 22.04.2017 in Nürnberg – Verkehrshinweise

Am Samstag (22.04.2017) finden im Stadtgebiet Nürnberg zwei Kundgebungen mit Aufzügen statt. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die erste Versammlung beginnt mit einer Auftaktkundgebung gegen 11:00 Uhr auf dem Lorenzer Platz hinter der Lorenzkirche. Anschließend startet der Aufzug und führt über folgende Wegstrecke:

Weiterlesen

21 Apr

SEK-Einsatz nach Geldforderungen in Geisenhausen

GEISENHAUSEN, LANDSHUT, LKR. LANDSHUT. Am Mittwoch (19.04.17) kam es aufgrund Geldforderungen zu einer Entführung mit anschließendem Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos. Dabei wurden fünf Personen festgenommen. Die Kripo Landshut hat in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut die weiteren Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen