22 Mai

Partygänger mit Axt auf dem Heimweg in Tapfheim

Am Sonntagmorgen kurz nach 07.00 Uhr teilten Pkw-Fahrer mit, dass auf dem Radweg von Schwenningen nach Tapfheim ein Fußgänger mit einer Axt unterwegs sei. Die alarmierte Streife der Polizei Donauwörth traf tatsächlich in der Ulmer Straße in Tapfheim auf den jungen Mann und die mitgeführte Axt. Der 21jährige aus Donauwörth gab an, er sei auf dem Heimweg von einer Bauwagenparty im benachbarten Landkreis Dillingen.

Weiterlesen

19 Mai

Drogenfahrt, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte – 25 jährige aus Höchstädt beschäftigte die Polizei Donauwörth

Eine 25jährige Tatverdächtige aus Höchstädt beschäftigte die Polizei Donauwörth am frühen Donnerstagabend. Los ging es mit einem Verkehrsunfall gegen 18.30 Uhr in der Straße „Am Berg“ in Wolferstadt. Auf der wegen einer Baustelle gesperrten Straße überfuhr die junge Frau offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit eine Absperrung. Diese wurde gegen einen entgegenkommenden Pkw geschleudert.

Weiterlesen

18 Mai

Unfall im Garten in Harburg

Ein 68jähriger Rentner verletzte sich am Mittwochvormittag bei der Gartenarbeit schwer. Während der Arbeit in seinem privaten Glasgewächshaus stolperte der Mann und geriet ins Straucheln. Dabei versuchte er wohl instinktiv, sich mit der Hand an einer Seitenscheibe abzustützen. Diese zerbrach aber und der Rentner stürzte durch die Scheibe.

Weiterlesen

18 Mai

Wegen Traktor von Fahrrad gefallen – Zeugen gesucht

Am Mittwochmorgen gegen 08.00 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem Radfahrer. Der Geschädigte hatte den Unfall am Morgen und kam dann gegen Mittag zur Anzeigenerstattung. Nach seinen Angaben befuhr er den linken Gehweg entlang der Berger Vorstadt stadteinwärts. Als ein ebenfalls stadteinwärts fahrender Traktor mit Anhänger nach links in einen Hofraum abbog, hatte er den verbotswidrig auf dem Gehweg fahrenden 33jährigen möglicherweise übersehen.

Weiterlesen