WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
18 Aug

Betrug in Tapfheim

Das scheinbar ideale Opfer haben Trickbetrüger in der Person einer 73jährigen Rentnerin aus dem Gemeindegebiet von Tapfheim gefunden. Obwohl die Frau schon mehrmals Opfer einschlägiger Gewinnversprechen am Telefon war, fiel sie jetzt wieder auf die gleiche Masche herein. Seit Anfang August wurde die Frau mehrmals angerufen und ihr ein Geldgewinn angekündigt, für dessen Abwicklung nur noch einige Kosten von ihr zu begleichen seien.

Weiterlesen

10 Aug

Verkehrsunfall bei Mündling

Ein 18jähriger Fahranfänger verursachte am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr bei Mündling einen Verkehrsunfall. Der junge Mann kam vom Salchhof und fuhr auf der Verbindungsstraße nach Mündling. Auf abschüssiger Strecke war er mutmaßlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Als er nach rechts auf das Bankett kam und dann gegenlenkte kam er nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Fahrzeug einmal, bevor es auf den Rädern zum Stehen kam.

Weiterlesen

08 Aug

Überwachung Umleitungsverkehr / Deiningen – Fessenheim – Alerheim

Die viel diskutierten und thematisierten Belastungen auf den Umleitungsstrecken im Zuge der Vollsperrungen der B 25 bei Möttingen und der B 466 zwischen Nördlingen und Oettingen haben entsprechend viele polizeiliche Aktivitäten nach sich gezogen. Die beteiligten Dienststellen haben vor allem die Geschwindigkeitsüberwachung im Rahmen ihrer Möglichkeiten konzentriert und intensiviert.

Weiterlesen

08 Aug

Verkehrsunfall in Wemding

Am Montag kurz nach 16.00 Uhr ereignete sich in der Monheimer Straße ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 23jährige Pkw-Fahrerin wollte von der Wolferstädter Straße nach rechts in die Monheimer Straße abbiegen, war aber wartepflichtig. Eine 36jährige Wemdingerin fuhr auf der Vorfahrtsstraße stadteinwärts.

Weiterlesen

08 Aug

Betriebsunfall in Warching

Noch relativ glimpflich verlief ein landwirtschaftlicher Betriebsunfall in Warching. Dort war ein 49jähriger Landwirt gegen 14.00 Uhr damit beschäftigt, einen Anhänger mit Strohballen in einer Halle abzuladen. Dabei wurde er von seiner Ehefrau unterstützt. Als der Mann das Gespann etwas rangierte fiel ein Ballen von der Ladung und traf die Geschädigte am Kopf.

Weiterlesen