WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
21 Feb

Versuchter PKW-Aufbruch

Im Tatzeitraum Do., 15.02.2018, 21:00 Uhr – Fr., 16.02.2018, 01:30 Uhr wurde versucht, die Fahrertüre eines in Neuburg, Neuhofstraße geparkten PKW-VW-Polo aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht. An dem PKW entstand ein Schaden von ca. 150 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Tel.-Nr. 08431/67110.

21 Feb

Von der Fahrbahn abgekommen

Zur Unfallzeit (gesterm, gegen 13 Uhr) fuhr eine 35-jährige Frau aus Bergheim mit ihrem PKW auf der Staatstr. in Richtung Neuburg. In einer Rechtskurve mit Steigung kam sie mit ihrem PKW auf der feuchtglatten Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW überschlug sich an der Böschung und blieb auf dem Dach liegen.

Weiterlesen

21 Feb

Auf Gegenfahrbahn geraten

Eine 38jährige Frau aus dem Lkrs. Donau-Ries befuhr mit ihrem PKW die Staatsstr. in Richtung Rennertshofen. Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam sie auf der schneebedeckten Fahrbahn in einer Rechtskurve nach links in die Gegenfahrbahn und streifte dort einen entgegenkommenden PKW, der von einer 28jährigen Frau aus Neuburg gesteuert wurde. Bei dem Unfall wurde keine der Beteiligten verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro.

20 Feb

Vorfahrt missachtet – 1 Person verletzt

Ein 51jähriger Mann aus dem Lkrs. Pfaffenhofen befuhr mit einem PKW die Berliner Str. stadtauswärts. An der Kreuzung zur Sudetenlandstr. missachtet er die Vorfahrt einer 40-jährien Frau aus Neuburg, die mit einem PKW auf der Sudetenlandstr. stadteinwärts fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden PKW. Bei dem Unfall wurde der 21-jährige Beifahrer der Frau leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 14.000 Euro.

20 Feb

Bei Einsatzfahrt von Fahrbahn abgekommen

Bei einer Einsatzfahrt zu einem Notfall kam der Fahrer eines Notarzt-PKW auf der StStr. 2214, Höhe Steppberg, bei winterlichen Straßenverhältnissen nach links von der Fahrbahn ab und der PKW blieb auf der Fahrerseite liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro.

20 Feb

Sachbeschädigung

An dem Oberlicht einer Tiefgarage in Neuburg, Fünfzehner Str., wurden 2 Verglasungsscheiben eingeschlagen. Das Oberlicht befindet sich im Kräutergarten, oberhalb der Tiefgarage. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 600 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Tel.-Nr. 08431/67110.

18 Feb

Betrunken und unkooperativ

Ein 18jähriger Weißrusse befuhr mit seinem Pkw die Ingolstädter Straße. Als er einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, bog er auf den Parkplatz der Sparkasse ab, verließ sein Fahrzeug und ging schnellen Schrittes davon. Er wurde von der Streifenbesatzung angehalten und einer Kontrolle unterzogen.

Weiterlesen

17 Feb

Sachbeschädigung an Pkw

Ein 35jähriger Neuburger wurde beobachtet, wie er eine Mülltonne auf ein Auto warf, die Außenspiegel und Scheibenwischer abriss, das hintere Kennzeichen abnahm und die Beifahrertüre des Pkw zerkratzte. Das Kennzeichen warf der Täter auf ein Terrassendach, wo es aufgefunden werden konnte.