WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
20 Okt

Versuchter schwerer Ladendiebstahl bei der BayWa Rain

Gestern Vormittag versuchte ein bisher unbekannter Täter, bei der BayWa Rain eine hochwertige Baumaschine zu entwenden. Der Verdächtige informierte sich zuerst über diverse Geräte. Als er sich im Anschluss daran längere Zeit im Bereich der ausgestellten Maschinen aufhielt, wurde das Personal aufmerksam und überprüfte die Situation. Daraufhin entfernte sich der Täter aus dem Markt.

Weiterlesen

08 Okt

Ladendiebstahl in Rain

Am Nachmittag des 07.10.2017 wurden in einem Rainer Supermarkt zwei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt. Ein Ladendetektiv konnte das Ehepaar dabei beobachten, wie die Frau Waren im Wert von rund 8,- Euro in ihre Handtasche steckte, währenddessen ihr Ehemann Schmiere stand.

Weiterlesen

07 Okt

Sachbeschädigung an Gemeindehaus in Münster

Im Zeitraum von Dienstag, 03.10.2017, 13:00 Uhr bis 03.10.2017, 19:00 Uhr wurde das Gemeindehaus in Münster mit Dreck beworfen und dabei nicht unerheblich verschmutzt. Zudem wurde der Kunststoffsandkasten am Spielplatz beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Rain.

07 Okt

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf der B16 bei Oberndorf am Lech

Am Freitag, 06.10.2017, gegen 18:45 Uhr, kam aus auf der Bundesstraße 16 zwischen Donauwörth und Rain zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Auf Höhe Oberndorf am Lech (Fahrtrichtung Donauwörth) setzte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem gelben Kleintransporter bei Gegenverkehr zum Überholen an. Um einen Frontalzusammenstoß mit dem Überholenden zu vermeiden, musste ein 50jähriger Pkw-Fahrer sein Fahrzeug nach rechts ins Bankett lenken.

Weiterlesen

04 Okt

Trickbetrug – Lotteriegewinn

Dreiste Trickbetrüger brachten einen 66-Jährigen Rentner um insgesamt 4 380,– €. In der Zeit vom 25.09. bis 02.10.17 erhielt er diverse Anrufe von mehreren Personen. Zunächst nahm ein Herr Klein von der Justizbehörde Frankfurt Kontakt mit ihm auf. Er hätte bei einer Lotterie 52 000,– € gewonnen.

Weiterlesen

04 Okt

Trunkenheitsfahrt mit Folgen

Ein 28-Jähriger (nördlicher Lkrs. Augsburg) steuerte seinen Pkw am 02.10.17 von Allmannshofen in Richtung Druisheim. Dabei kam er gegen 17.00 Uhr nach links von der Fahrbahn ab. Er streifte mit dem Wagen einen Baum, überfuhr ein Verkehrsschild und kam letztlich neben der Straße zum Stehen. Hierbei verursachte er einen Fremdschaden von ca. 500,– €.

Weiterlesen