11 Mrz

Mit Bagger Gasleitung in Schrobenhausen beschädigt

Durch eine ortsansässige Firma werden derzeit in der Pöttmeser Straße in Schrobenhausen die Wasserleitungen der Stadt erneuert, weshalb die Pöttmeser Straße partiell neben dem Gehsteig aufgebaggert wird. Auf Höhe der Willibald-Frisch-Straße befand sich eine, in ca. 80 cm Tiefe, zur Fahrbahn quer verlaufende Erdgasleitung, welche zwar in den Bauplänen eingezeichnet, jedoch vom Baggerführer übersehen wurde. So kam es, dass er beim Ausbaggern die Leitung übersah und mit dem Baggerlöffel beschädigte. Da er dies sofort bemerkte und den Gasaustritt hörte, warf er sofort mit seinem Bagger wieder Erdreich über die Leckage.

Weiterlesen

11 Mrz

Beim Ausscheren Überholenden übersehen

Zur oben genannten Zeit fuhr ein 53-jähriger aus Gifhorn mit seinem schwarzen Mercedes GLC die B300 in Fahrtrichtung Ingolstadt. Kurz nach der Anschlussstelle Mitterweg wird die B300 in zweispurig, so dass der Mercedesfahrer zum Überholen des vor ihm fahrenden 46-jährigen Passatfahrers aus Wolfsburg ansetzte und ausscherte.

Weiterlesen

10 Mrz

Pferd bei Verkehrsunfall getötet

Eine 22-jährige Schrobenhausenerin wollte zusammen mit einer Bekannten, einer 21-jährigen Ingolstädterin vier Pferde, die sich in Brunnen auf einer Koppel befanden zurück in den Stall der sich in der Ortsmitte in Brunnen befand führen. Jede der beiden Frauen führte zwei Pferde. Plötzlich liefen die beiden Pferde, die die Frau aus Ingolstadt führte unvermittelter Dinge, ohne dass hierfür ein Anlass vorlag los.

Weiterlesen

10 Mrz

Unfallflucht am Parkplatz des Krankenhauses Schrobenhausen

Eine 49-jährige Frau aus Schrobenhausen stellte ihren Pkw, Chevrolet / Spark am oberen Parkplatz des Krankenhauses links neben dem BRK ab. Als sie wieder wegfahren wollte stellte sie einen Zettel an ihrer Windschutzscheibe fest, wonach ein anderer Verkehrsteilnehmer ihr Fahrzeug angefahren hätte. Sie stellte auch tatsächlich einen Unfallschaden am hinteren Stoßfänger fest, der sich auf ca. 2000,- Euro belaufen dürfte.

Weiterlesen

27 Feb

Verkehrsunfallstatistik 2016 der Polizeiinspektion Schrobenhausen

Kein tödlicher Verkehrsunfall im vergangenen Jahr – aber insgeamt wieder mehr Unfälle im Straßenverkehr: Im Jahr 2016 verzeichnete die Polizeinspektion Schrobenhausen wieder einen Anstieg um 6,6 % in der Gesamtzahl der Verkehrsunfälle. In einem 10-Jahres Zeitraum wurde damit der höchste Wert an gemeldeten Verkehrsunfällen erreicht.

Weiterlesen

27 Feb

Alkoholisiert in Zaun gefahren

Erheblich unter Alkoholeinfluss stand ein 22-jähriger Schrobenhausener der mit seinem Pkw, Seat die Gerolsbacher Straße in Richtung Aresing befuhr. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung fuhr er an der Einmündung der Neusatzer Straße in den Maschendrahtzaun des dortigen Anwesens und beschädigte hierbei sein eigenes Fahrzeug und den Zaun erheblich.

Weiterlesen

27 Feb

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 300 zwischen Waidhofen und Abfahrt Schrobenhausen

Ein 41-jähriger Ingolstädter befuhr mit seinem Pkw, Opel die B 300 aus Ingolstadt kommend in Fahrtrichtung Augsburg. Etwa auf Höhe der ehemaligen Tierkörperbeseitigungsanlage kurz vor Schrobenhausen kam er ohne ersichtlichen Grund nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Weiterlesen