13 Mrz

Diebstahl eines Mopeds in Donauwörth

Ein 16jähriger Azubi wurde am Sonntagnachmittag Opfer eines Diebstahls. Der Junge hatte sein Leichtkraftrad der Marke Kreidler auf dem Kundenparkplatz seines Arbeitgebers in der Sternschanzenstraße abgestellt. Zwei bisher unbekannte Täter fuhren mit einem Kleintransporter der Marke Renault kurz nach 12.00 Uhr dort vor und luden das Moped ein.

Anschließend verschwanden sie unerkannt. Nach ersten Feststellungen soll es sich um ein ausländisches Kennzeichen am Kleintransporter handeln. Der Diebstahlschaden wird auf ca. 2.500 € geschätzt.

Deine Meinung