WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
25 Jun

Drei jüngere Männer hatten überschüssige Kräfte

Kurz nach 03:00 Uhr konnte ein 39-jähriger Schrobenhausener beobachten, wie drei junge Männer die Regensburger Straße stadtauswärts gingen und eine im Anwesen Regensburger Straße 34 befindliche Blumenschale aus Ton auf die Straße warfen, so dass diese zu Bruch ging und die Blumen auf der Straße verteilt lagen.

Weiter gings dann zum nahegelegenen EDEKA-Markt, wo sie das Zufahrtsschild aus Metall gewaltsam verbogen. Trotz Verfolgung der Täter bis in die Röntgengasse konnten sie dennoch entwischen.

Zwei der Täter waren dunkel gekleidet, der andere trug ein weiß-braun geteiltes T-Shirt. Der Sachschaden wird auf ca. 260,00 Euro beziffert.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schrobenhausen unter 08252/8975-0 entgegen.

Deine Meinung