WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
05 Jul

Drogendealer festgenommen – Marihuana und Kokain sichergestellt – zwei Tatverdächtige in Haft

Ein 28-Jähriger und dessen 48-jährige Komplizin wurden am Montagnachmittag (03.07.17) von der Kripo Ingolstadt festgenommen, da beide im Verdacht stehen, Handel mit illegalen Betäubungsmitteln zu betreiben.

Im Zuge der Ermittlungen zu dem mittlerweile geklärten Raubüberfall vom 15.06.17 in der Mercystraße, gerieten der 28-jährige Mann und die 48-Jährige Ingolstädterin ins Visier der Ermittler. In der Folge wurde zunächst gegen den 28-Jährigen ein Haftbefehl erwirkt. Am Montagnachmittag konnten beide Tatverdächtige schließlich vor ihrem Wohnanwesen durch zivile Polizeikräfte festgenommen werden. Im weiteren Verlauf wurden in der Wohnung und einem Pkw rund 1,4 Kilogramm Marihuana, mehrere Gramm Kokain, Drogenhändlerutensilien sowie ein Teleskopschlagstock aufgefunden und sichergestellt.

Gegen beide Beschuldigte wurde gestern Nachmittag vom zuständigen Ermittlungsrichter, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ingolstadt, die Untersuchungshaft wegen des Verdachts des Handels mit illegalen Betäubungsmitteln angeordnet. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Ingolstadt dauern an.

Deine Meinung