31 Jan

Drogenfahrt in Wemding

Bei einer Verkehrskontrolle am Montagnachmittag in Wemding fiel ein 19jähriger Lehrling auf. Er zeigte drogentypische Anzeichen. Einen angebotenen Drogentest verweigerte der junge Mann.

Auf Grund der aber für die Beamten erkennbaren Anzeichen auf eine Drogenbeeinflussung wurde nach Rücksprache mit einer Richterin eine Blutentnahme angeordnet und im Krankenhaus Donauwörth durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Deine Meinung