20 Feb

Drogenfahrt in Wemding

Ein 30jähriger Pkw-Fahrer aus dem Lkrs. WUG wurde am Sonntagabend in Wemding kontrolliert. Kurz vor 21.00 Uhr stellten die Beamten im Verhalten des Fahrers drogentypische Reaktionen fest. Den angebotenen Drogentest verweigerte der 30jährige.

Deshalb wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Das Ergebnis der Blutuntersuchung muss endgültigen Aufschluss über die mutmaßliche Drogenbeeinflussung geben. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Deine Meinung