15 Feb

Einbruch in Einfamilienhaus n Beilngries – Zeugenaufruf

Der Bewohner eines Einfamilienhauses in der Von-Eyb-Straße in Beilngries erlitt heute Nacht einen gehörigen Schrecken. Kurz nach Mitternacht, um 00.30 Uhr, schlug die Schlafzimmertür gegen den Kleiderschrank und er erwachte. Er schaltete das Licht ein und erblickte einen Einbrecher in seinem Schlafzimmer.

Als der Bewohner zum Schreien anfing, flüchtete der Täter sofort aus dem Haus . Zuvor hatte er mehrere Geldbörsen aus verschiedenen Räumen eingesteckt. Der Täter war durch ein Fenster im Erdgeschoß in das Haus eingestiegen.

Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief ergebnislos. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor.

Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0841 / 9343 – 0 um Hinweise auf den Täter.

Deine Meinung