WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Jan

Einbruch in Postfiliale

Den Jahreswechsel nutzte ein unbekannter Täter, um in die Neuburger Postfiliale an der Münchener Straße einzudringen. Der oder die Täter drangen in den Innenraum der Filiale ein, indem sie die Glasschiebetüre am Eingang gewaltsam öffneten. So in die Geschäftsräume gelangt, rissen sie die Tür eines Schrankes heraus und verursachten zudem weitere Schäden in dem Raum. Im Zuge der ersten Tatbestandsaufnahme konnte nicht eindeutig geklärt werden, ob Vandalismus oder eine Diebstahlsabsicht Zielrichtung der Tat war.

Durch erste Ermittlungen der Polizeiinspektion Neuburg und der Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt konnte inzwischen die Tatzeit eingegrenzt werden. Aufgrund eines ausgelösten Alarms fand der Einbruch wohl kurz nach dem Jahreswechsel statt. Die weitere Tatbestandsaufnahme ergab, dass zwar mindestens 1000 Euro Sachschaden verursacht, jedoch kein Diebesgut erbeutet wurde. Aufgrund dessen schließen die Ermittler nicht aus, dass der oder die Täter möglicherweise gestört wurden.

Zeugenaufruf

Für die Kriminalpolizei sind deshalb insbesondere Wahrnehmungen an oder im Umfeld des Gebäudes an der Münchener Str./Ecke Ostermannstraße von Bedeutung, die im Zeitraum zwischen 31.12.2017, 23:45 Uhr und 01.01.2018, 0:30 Uhr gemacht wurden. Zeugen die in dieser Zeitspanne verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet, bzw. Auffälligkeiten im Eingangsbereich der Filiale festgestellt haben, sind aufgefordert, sich bei der Polizei zu melden. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 0841/9343-0 entgegen genommen.

Deine Meinung