WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
06 Jun

Einbruchserie geht weiter – Luftgewehre aus Schützenheim entwendet

Die Einbruchserie im Zuständigkeitsbereich der Eichstätter Polizei setzt sich weiter fort. Über das Wochenende wurde in die Grundschule Schernfeld und in das Schützenheim Workerszell eingebrochen.

Die bislang unbekannten Täter hebelten mehrere Fenster der Grundschule auf und gelangten so in das Gebäude. Anschließend wurden nahezu alle Räumlichkeiten durchsucht. Entwendet wurden rund 270 Euro Bargeld. In das Schützenheim Workerszell gelangten die Täter durch Aufhebeln einer Türe. Im Vereinsheim wurden Schränke nach Bargeld durchwühlt. Auch der Waffenschrank im Schützenheim wurde aufgebrochen und daraus drei Luftgewehre im Wert von 3000 Euro und 400 Euro Bargeld mitgenommen. Bei beiden Einbrüchen entstand ein Gesamtschaden von rund 5500 Euro.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Deine Meinung