WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
12 Okt

Erneuter Aufgriff einer Drogenfahrt

Am Mittwochabend stellte eine Streife der Verkehrspolizei Ingolstadt, gegen 23.05 Uhr, erneut einen Fahrer unter Drogeneinfluss auf der Autobahn fest. Der 25jährige Ingolstädter war mit seinem Pkw auf der A9 in Richtung Nürnberg unterwegs. Auf Höhe Lenting wurde er durch die Streife einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Da der Fahrer sichtlich nervös wirkte, wurden verschiedene Drogentests durchgeführt. Der junge Mann zeigte körperliche Anzeichen auf einen aktuellen Konsum und ein Urintest verlief positiv auf THC. Daraufhin musste er die Fahrzeugschlüssel seiner fahrtüchtigen Freundin übergeben und den Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus folgen.

Nach einem Aufgriff am Montagnacht war es in dieser Woche bereits die zweite Drogenfahrt, die auf der A9 durch die Verkehrspolizei festgestellt wurde.

Deine Meinung