21 Mrz

Exhibitionist am Ingolstädter Baggersee – die Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Gleich zwei Mal trat ein bislang unbekannter Mann am nördlichen Ufer des Ingolstädter Baggersees jungen Frauen entgegen und zeigte sein entblößtes Geschlechtsteil vor.

Am Sonntag, 12.03. gegen 17:45 Uhr, benutzte er ein schwarzes E-Bike der Marke „Bulls“, am Dienstag, 14.03. gegen 17:30 Uhr trat er zu Fuß auf. Ohne ein Wort zu sagen entfernte sich der Mann jeweils unerkannt vom Tatort.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: 20-35 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schmächtige Figur, südländische Erscheinung, dunklerer Haut/Haartyp, in einem Fall dunkler Dreitagebart.

Bekleidet war der Mann in beiden Fällen mit einem dunkelgrünen Parka, dazu trug er beim ersten Fall eine schwarze Trainingshose mit weißer Schrift, während der zweiten Tat hatte Exhibitionist eine Stoffhose an.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0841-9343-0

Deine Meinung