WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
05 Apr

Exhibitionist in Ingolstadt aufgetreten – Kripo sucht Zeugen

Vergangenen Donnerstag, 30.04.2017, gegen 19.15 Uhr, trat im Bereich unter der Autobahnbrücke beim Sportgelände des TSV Nord ein Exhibitionist gegenüber einer Jugendlichen auf. Die Kripo Ingolstadt hat einen Tatverdächtigen ermittelt und bittet eventuelle Zeugen, sich zu melden.

Eine 14-jährige Schülerin hatte sich am Donnerstagabend im Grünbereich nahe der Autobahnbrücke beim Sportgelände TSV Nord aufgehalten. Gegen 19.15 Uhr machte sie sich auf den Nachhauseweg und ging an einem Mann vorbei, der sich in einiger Entfernung auf dem Weg aufhielt. Dabei sah sie, wie der zunächst unbekannte Mann an seinem entblößten Glied manipulierte.

Während die Schülerin die Polizei verständigte, entfernte sich der Tatverdächtige mit einem Auto.

Im Zuge der Fahndung konnte ein 36-jähriger Ingolstädter als mutmaßlicher Täter ermittelt werden.

Zeugenaufruf:

Nach Angaben der Schülerin waren zur Tatzeit auch andere Personen dort unterwegs und könnten den Mann bei seinem Treiben beobachtet haben. Zeugen die Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten, sich unter Tel: 0841/93430 bei der Kriminalpolizei Ingolstadt zu melden.

Deine Meinung