01 Mrz

Fahranfänger kommt von Fahrbahn ab

WALTING. Ein 19-jähriger Fahranfänger aus dem Landkreis Eichstätt wurde Mittwochfrüh (01.03.17) bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen dem Rapperszeller Kreisel und dem Affental verletzt. Kurz nach fünf Uhr war der 19-Jährige dort in Richtung Affental unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam.

Anschließend durchfuhr er einen Graben und prallte gegen einen Baum. Sein Wagen wurde durch die Wucht des Aufpralls wieder zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Eine nachfolgende Autofahrerin befreite den 19-Jährigen aus seinem Wagen und verständigte die Rettungskräfte.

Der 19-Jährige wurde mit mittelschweren Verletzungen in die Klinik Eichstätt gebracht. Die Unfallstelle wurde von der Freiwilligen Feuerwehr aus Buchenhüll abgesichert. Am Audi des 19-Jährigen entstand ein Totalschaden in Höhe von 2500 Euro.

Deine Meinung